V.A.E.
5/35

DAS KLEINE ALLTAGS-LEXIKON

Eine große Mehrheit der Bevölkerung in den Emiraten spricht fließend Englisch und auch Französisch. Mitarbeiter im Tourismus haben sich zudem oft auch etwas Deutsch angeeignet. Die Kommunikation wird Ihnen also bestimmt nicht schwer fallen. 

Ihre Kontakte vor Ort werden es aber sicher besonders zu schätzen wissen, wenn Sie sich ein paar Worte Arabisch aneignen – probieren Sie es doch mal, es ist gar nicht so schwer. Wir haben Ihnen die wichtigsten Ausdrücke zusammengestellt.

Guten Tag
Salaam Malekoum
Hallo!
Marhaba
Danke
Shoukran
Schatz / Liebling
Habibi
Wo ist...?
Aina...?
Auf geht's
 Yallah!* 

*Ein Begriff der im Arabischen ganz vielfältig eingesetzt wird, oft auch scherzhaft um jemanden anzutreiben. Sie sollten diesen Ausdruck jedoch nicht zu Ihrem Kellner oder Poolboy sagen, das wäre unhöflich.